Ellenbogen

Ellenbogen

Spiegelung des Ellenbogengelenkes

Die Gelenkspiegelung des Ellenbogengelenkes ist ein anspruchsvoller aber auch oft sehr segensreicher Eingriff der in die Hand von Spezialisten gehört. Dr. Kentsch blickt hier auf jahrelange Expertise und viele zufrieden Patienten zurück.

Über kleine Hautschnitte („Schlüsselloch-Chirurgie“) werden „Optiken“ und „Werkzeuge“ in ein erkranktes Gelenk eingeführt. Das Gelenk wird mit Flüssigkeit gefüllt und umspült.

Dadurch können alle Strukturen dargestellt, beurteilt und abgetastet werden. Viele Gelenkschädigungen können mittels dieses Verfahrens nicht nur exakt diagnostiziert sondern oftmals auch sofort behoben werden

Folgende Behandlungen bieten wir an:

Lösen von Verwachsungen und Schleimhautresektionen
Freikörperentfernungen
Abtragung mechanisch hemmender Knochenwucherungen (Exostosenabtragungen)
Stabilisierung verletzter Bandstrukturen
Regeneration von Knorpelschäden

Gerne beraten wir Sie persönlich in unserer Fuß-Sprechstunde. Jetzt online Termin vereinbaren.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen. Unsere Behandlungsstandards sind entsprechend der hohen Anforderungen der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) und werden durch regelmäßige Fortbildungen immer auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft gehalten.

Tennisellenbogen oder Golferarm (Epicondylitis)

Beim sogenannten Tennis- oder Golferellenbogen handelt es sich um eine zumeist durch Überbeanspruchung ausgelöste chronische Entzündung von Sehnenansätzen und derer umgebender Gewebe am Ellenbogen.

Über einen kleinen Hautschnitt an der Außenseite des Ellenbogens erfolgt in regionaler Betäubung das Aufsuchen der gereizten Sehnen. Narbiges, geschädigtes Gewebe wird gelöst und abgesaugt, die meist mit der Knochenhaut vernarbten Sehnenansätze werden befreit und verödet.

Gerne beraten wir Sie persönlich in unserer Fuß-Sprechstunde. Jetzt online Termin vereinbaren.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen. Unsere Behandlungsstandards sind entsprechend der hohen Anforderungen der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) und werden durch regelmäßige Fortbildungen immer auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft gehalten.

Wir sind Mitglied in
AGA Logo
DGOU Logo
BVOU Logo
© 2021 Orthopädische Praxisklinik Baunatal / Wolfhagen MVZ